Stellenanzeige schalten
 




Die 2013 gegründete Hydrogenious LOHC Technologies GmbH ist ein weltweiter Technologieführer im Bereich von Wasserstoffspeichersystemen auf Basis der innovativen LOHC-Technologie. Die entwickelte LOHC-Lösung ermöglicht einen sicheren und effizienten Transport von Wasserstoff in der heutigen Kraftstoffinfrastruktur und stellt damit das fehlende Bindeglied auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft dar. Zur Verstärkung unseres dynamischen Teams am Standort Erlangen suchen wir zum nächstmöglichen Termin:

Ingenieur Konstruktion/Maschinenbau mit Schwerpunkt Schiffs-/Fahrzeugbau (m/w/d)


für den Bereich Forschung & Entwicklung (Konstruktion)
am Standort Erlangen

Ihre Aufgaben:
Erstellung von 3D-Konstruktionen und fachgerechten Fertigungszeichnungen von Apparaten, Komponenten, Rohrleitungssystemen und Stahlbaukonstruktionen für maritime Anwendungen (Autodesk Inventor, AutoCAD, Cadison)
Eigenständige Bearbeitung der konstruktiven und montagetechnischen Belange der zugewiesenen Komponenten und Projekte in Abstimmung mit der Verfahrenstechnik, Elektrotechnik und Montage
Auslegung und Berechnung von mechanischen und verfahrenstechnischen Apparaten und Komponenten, insbesondere von Druckgeräten und Rohrleitungen
Transfer existierender verfahrenstechnischer Anlagen in das maritime Umfeld unter Berücksichtigung der Regelwerke und Normen
Konstruktive Unterstützung und Beratung der anderen Fachbereiche
Recherche und Qualifizierung von Lieferanten, Beschaffung und Dokumentation von Komponenten
Planung und Unterstützung der Arbeitsvorbereitung für den mechanischen Aufbau verfahrenstechnischer Anlagen und Betreuung der mechanischen Anlagenmontage

Ihr Profil:
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Fahrzeugbau/Schiffsbau mit Schwerpunkt Konstruktion und Fertigung oder gleichwertige Qualifikation
Eine technische Berufsausbildung mit maritimen Hintergrund ist von Vorteil
3-5 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion und/oder Montage von seetauglichen Anlagen mit dem Schwerpunkt Druckgeräte und Rohrleitungen
Berufserfahrung in der Erstellung von Anlagenlayouts und in der Rohrleitungsplanung
Fundierte Praxiskenntnisse in fertigungsgerechter 3D-Konstruktion mittels Autodesk Inventor und AutoCAD, idealerweise auch Cadison 3D
Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit Affinität zu qualitätsgesichertem Arbeiten
Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Einsätzen beim Kunden vor Ort
Deutsch fließend und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Begeisterung für Teamarbeit, Lösungswille, Kundenorientierung, Spaß an Verantwortung

Unser Angebot:
Arbeit in einem aufstrebenden Unternehmen in einem Wachstumsmarkt
Schnelle Übernahme von Verantwortung in einem hochmotivierten, dynamischen Team
Flache Hierarchien, schlanke Prozesse, direkter Draht zur Geschäftsführung
Technische und menschliche Gestaltungsmöglichkeit

Kontakt:
Sie haben Lust, an der Umsetzung einer vielversprechenden Zukunfts­technologie mitzuwirken?
Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen online unter https://hydrogenious.onapply.de/


HYDROGENIOUS LOHC TECHNOLOGIES GmbH
Weidenweg 13
91058 Erlangen
kontakt@konstruktionsjobs.de
www.hydrogenious.net


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Konstruktionsjobs.de